Der Verein

Lesen Sie mehr über den ESV.

Jugendarbeit

Wir suchen weiterhin Jugendliche ab 5 Jahre, die Lust und Interesse am Fußballsport haben.

Mehrzweckhalle

Platz für bis zu 1.200 Personen zu mieten.

  • Home
  •  
  • Willkommen

    auf der offiziellen Homepage des ESV Wels

     

     

     

    News der Sektionen

    Sektion: Fußball

    Gute Leistung unserer U9 Jungs gegen FC Wels trotz Niederlage

    Unsere U9 Jungs waren um 1 Jahr jünger, aber Spielerisch um nichts schlechter. Wir waren mit FC Wels über weite Strecken auf Augenhöhe. Gegen die teils wuchtigen Schüsse war unser Tormann der noch U7 (Jahrgang 2008) Spielberechtigt ist etwas überfordert. Die ESV Jungs agierten im Abschluss etwas unglücklich.

    ESV Wels - FC Wels  2:6 (1:4), Cseke Laszlo, Cseke Zeteny
    Trainer Oberndorfer Franz setzte folgenden Kader ein: Balli Emircan, Zumeri Valton, Curkic Anid, Geiseder Sara, Sisic Zinedine, Cseke Laszlo, Hunjadi Denis, Hamsic Sedin, Ljugbunari Daniel, Alekic Adnan, Cseke Zeteny, Andonov Viktor, Sisic Zinedine

    Sektion: Fußball

    Lustlose U17 Jungs schwer geschlagen

    Mit so einer Einstellung und Kampfbereitschaft kann man kein Spiel bestehen. Die ESV Jungs zeigten keine Gegenwehr und ließen sich abschlachten.

    Union Gschwandt - ESV Wels  26:0 (8:0)
    Das Spiel wurde in Gmunden auf Kunstrasen ausgetragen wegen der schlechten Witterng.


    Sektion: Fußball

    U10A Siegreich in Marchtrenk - U12 und U14 verloren gegen WSC Hertha

    U10A zeigte sich beim SC Marchtrenk von ihrer besten Seite und siegten verdient mit 10:1. U12 Trainer Hyseni Dilaver wir waren in der 1.Halbzeit die bessere Mannschaft, konnten aber unsere Torchancen nicht verwerten und so lagen wir zur Pause mit 0:2 in Rückstand. Nach der Pause gaben wir das Spiel immer mehr aus der Hand und verloren am Ende mit 0:6. U14 Trainer Radlev Nikolai in der 1.Halbzeit spielte nur meine Mannschaft, erarbeitete sich viele Torchancen die stümperhaft vergeben wurden und so viel das 0:1 aus einen Konter wo auch unser Tormann patzte. Nach der Pause vielen wir aus unerklärlichen Gründen immer mehr auseinander und so verloren wir am Ende mit 0:3.

    U10A SC Marchtrenk - ESV Wels  1:10 (1:5)

    U12 WSC Hertha - ESV Wels  6:0 (0:2)

    U14 WSC Hertha - ESV Wels  3:0 (1:9)

    Sektion: Fußball

    U10A siegte gegen UFC Eferding und U14 spielte in Schallerbach 1:1

    U10A zeigte sich von ihrer besten Seite und siegte verdient. U14 ärgerte den Tabellenführer mit einen 1:1. Der Punkt war auf Grund der gezeigten Leistungen verdient.

    U10A ESV Wels - UFC Eferding  7:2 (5:1), Cseke Laszlo 2, Sejdiu Labinot 2, Plavac Adem, Aciri Armin, Cseke Zedeny

    U14 Bad Schallerbac - ESV Wels  1:1 (1:0), Rajoub Majd

    Sektion: Fußball

    U10B Mannschaft siegte in Kematen/Innb. mit 10:4

    In der 1.Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel. Unsere Mannschaft wurde nach der Pause immer stärker und siegten am Ende verdient mit 10:4. Der Sieg war auch in dieser Höhe auf Grund der 2.Halbzeit in Ordnung.

    SV Kematen/I. - ESV Wels  4.10 (3:3)

    Link zu weiteren News weiter zu allen News...

    Sportanlage

    ESV-Sportanlage

    Die ESV-Sportanlage umfasst einen Fußballplatz mit Tribühne, Trainingsanlagen, Fun-Court, 10 Tennisplätze sowie eine Stocksporthalle und Mehrzweckhalle.

     

    Bildergalerie

    In unserer Bildergalerie finden Sie viele Fotos aus den Sektionen.

    Anreise

    ESV-Sportanlage

    So finden Sie zu uns. Scannen Sie den QR-Code und bekommen Sie den Lageplan direkt auf Ihr Handy.

     

    Vereinszeitung