News

Artikel von Sektion Fußball

U7, U8, U12 und U14 blieben in der Meisterschaft am Wochenende ungeschlagen

U7 Bambinis und U8 erreichten bei der Meisterschaft Turnierform jeweils den 1.Rang. U12 siegte gegen Hofkirchen/Tr knapp aber verdient. Viele Tore beim U14 Spiel da beide Mannschaften in der Abwehr sehr Fehleranfällig waren.

U8A Jungs spielten FC Wels U9 an die Wand scheiterten aber am überragenden FC Wels Tormann

Unsere Jungs starteten Furios und zeigten gutes Kombinationsspiel mit Torchancen im Minutentakt, scheiterten aber immer wieder am überragenden FC Wels Tormann. So ging es mit einen Glücklichen 2:2 für FC Wels in die Halbzeit. Nach der Pause das gleiche Bild wir spielten und der FC Wels konterte uns aus, alle Tore unter die Latte unhaltbar für unseren Tormann.Wir hatten mit unseren vielen Torchancen weiterhin kein Glück.

U10A Jungs gegen Vikt. Marchtrenk 6:6

Die Jungs von Trainer Oberndorfer Stefan fingen ganz stark an, aber ab der 8.Minute verloren wir immer mehr den Faden und lagen Mitte der 2.Halbzeit 1:5 zurück. Unsere Jungs zeigten Moral - Kämpften sich zurück und führten kurz vor Schluss 6:5, aber Vikt. Marchtrenk konnte noch den Ausgleich erzielen.

Tolle Erfolge unserer U7 und U8 bei Meisterschaft Turnierform

Unsere U7 Bambinis holten sich ungeschlagen den Turniersieg und auch unsere U8 zeigte sich von ihrer besten Seite und belegte Platz 2.

U12 Mannschaft besiegte SV Schlüßlberg mit 10:0

Die Mannschaft von Trainer Hyseni Dilaver übernahm von Beginn weg das Spielgeschehen und siegte auch in dieser Höhe verdient.

U10B, U14, U17 mit Niederlagen in der KW 22

Ein Rabenschwarzer Tag für unsere Jungs. Einige Spieler der U17 Mannschaft fanden es nicht der Mühe wert zum Spiel zu kommen und so mussten unsere Junge mit 7 Feldspieler und 1 Tormann auskommen.

U8 Jungs verschliefen die Anfangsphase beim Zirbenlandcup 2015 in Judenburg

In den ersten 2 Vorrundenspiele waren wir mit den Kopf noch nicht auf den Platz und verschliefen die Spiele total. Ab diesen Zeitpunkt wurden wir stärker, zeigten technisch guten Fußball und erspielten uns viele Torchancen die wir großteils nicht nützen konnten. Wir hatten auch mit der Umstellung von 6 + 1 auf 4 + 1 Spieler große Probleme und blieben die Jungs hinter ihren Möglichkeiten. Unsere Jungs erreichten Gang 13 von 27 Mannschaften.

U10A Bärenstark beim Zirbenlandcup 2015 in Judenburg

Die Jungs von Trainer Oberndorfer Stefan hatten in der Vorrunde im letzten Spiel kein Glück und verloren mit 0:1 - durch den Modus (nur die Gruppenersten ) hatten unsere Jungs keine Chance mehr um den Sieg mitzuspielen. Unsere Mannschaft erreichte den 9.Rang von 40 Mannschaften.

Rang 12 für U12 Jungs beim Zirbenlandcup 2015 in Judenburg

In den ersten 3 Spielen fehlte Konzentration vor dem Gegnerischen Tor, so das zahlreiche Chancen ungenützt blieben. Ansonsten war Trainer Hyseni Dilaver mit seien Jungs zufrieden. Die Jungs belegten Rang 12 von 18 Mannschaften.

U8B belegte Platz 4 beim 9.Altenberger Nachwuchs Pfingstcup 2015

Unsere Jungs hatten keinen Tormann, da er aus privaten Gründen verhindert war und erreichte den 4.Rang.

  •  Erste 
  • <<
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • >>
  •  Letzte